Kompetenzen

Ihr Navigator für zielgerichtete IT-Entwicklung

Wo steht Ihre IT zurzeit? In welche Richtung sollen sich Ihre Prozesse, Applikationen und Daten entwickeln? Eine wichtige Aufgabe in der IT-Beratung, -Planung und -Umsetzung kommt der Visualisierung der Ausgangslage und Zielsetzungen zu. Management und IT-Verantwortliche erhalten dadurch eine klare Übersicht über den Ist-Zustand und die geplanten Entwicklungen.

Als Kompetenzzentrum für Digitalisierung begleiten wir Sie bei allen Massnahmen, die Ihnen helfen, Ihre IT transparent und zielgerichtet aufzubauen. Ebenso unterstützen wir Sie bei der Realisation Ihrer Ziele. Unser Rezept dafür: zuhören, verstehen, visualisieren, implementieren und Verantwortung übernehmen. Hello Solution.

  • Lösungskonzept: Aufnahme der Kundenbedürfnisse, Coaching bei der Definition der zukünftigen Arbeitsweise und Konzeption eines auf die Bedürfnisse optimierten und abgestimmten IT-Lösungs-Designs
  • Projektmanagement: Koordination, Kommunikation und Umsetzung – von der Evaluation der Systeme, über den Einkauf und die Implementation bis hin zur Überführung in den stabilen Betrieb
  • Sparringpartner für Geschäftsführer:innen und IT-Verantwortliche
  • Einsitz im Lenkungsausschuss (Steering) bei grösseren Vorhaben
  • Mitarbeit in der Strategieentwicklung von KMU aus der IT-Perspektive
  • Entwicklung von digitalen-Business-Modellen
  • Beratung in der Verwendung von Microsoft 365: Produktivitätssteigerung durch intelligente Verknüpfung und Zusammenarbeit zwischen Mensch, Information und Anwendung (M365, SharePoint, Teams & Teams Telefonie, PowerBi, CoPilot for M365, Intune etc.)
  • IT-Betriebskonzepte
  • Persönlicher IT-Support
  • Bereitschaft ausserhalb der üblichen Bürozeiten
  • Proaktive Server- & Infrastruktur-Überwachung
  • Proaktive Wartung und Patch-Management – geplante regelmässige Patches & Security-Notfall-Patches
  • Capacity-Management
  • Lizenz-Management
  • Service-Management
  • Incident-Management
  • Change-Management
  • System- und Schwachstellenanalyse
  • IT Sicherheits- & Betriebskonzepte
  • Iteratives Security Hardening
  • Proaktiv gemanagte Antivirus & Antimalware Lösungen mit aktivem 24/7 Incident Response (Sophos, Microsoft Defender)
  • Proaktiv gemanagte Firewall
  • E-Mail Signierung und Verschlüsselung (SeppMail, HIN), Phishing- und Spam-Schutz (Microsoft), Archivierung (MailStore)
  • Zugriffssicherheit: Single-Sign-On, VPN, Multi-Faktor-Authentifizierung, Conditional Access, Zertifikate
    Passwortmanager
  • Awareness-Schulungen & Kampagnen für Mitarbeitende
  • Server (HPE)
  • Speicher (HPE MSA/ Alletra/ Nimble)
  • NAS (Synology, QNAP)
  • Virtualisierung (VMware, Hyper-V)
  • Switch (HPE Aruba, Cisco, UniFi)
  • Firewall (FortiGate, SonicWall)
  • WLAN (HPE Aruba, Ruckus, Ubiquity)
  • Standortvernetzung (VPN, MPLS)
  • Standortanbindung (Swisscom)
  • USV (HPE, APC)
  • Desktop-PCs, Notebooks, Thin- & Zero-Clients (HP Inc., Lenovo, Microsoft Surface, Igel)
  • Client-Management, Inventar, Zugriffsmanagement, Sicherheitspolicys, Onboarding, Softwareverteilung, Patch-Management (Microsoft Intune)
  • Flexibler Arbeitsplatz, ob im Büro, aus dem Homeoffice oder von unterwegs
  • Virtualisierter Arbeitsplatz (VDI, RDS, Citrix)
  • Benutzerverwaltung und Rollenkonzepte
  • M365 Collaboration
  • Printing und Multifunktionsdrucker
    Telefonie (Teams-Telefonie, Mitel, 3CX)
  • Sicherer Betrieb der IT-Umgebung und -Anwendungen in der avaris/IT-Cloud oder in Microsoft Azure
  • Hybride Szenarien aus Private-Cloud und Public-Cloud, aber auch in Kombination mit lokaler Infrastruktur möglich – optimal auf das Kundenbedürfnis abgestimmt
  • Betrieb der avaris/IT-Cloud im energieeffizientesten Rechenzentrum der Schweiz. Das Rechenzentrum Ostschweiz ist auf TIER IV-Level zertifiziert und erreicht damit den höchsten Verfügbarkeitsstandard. Höchste Sicherheitsstandards werden durch ein Sicherheitskonzept mit durchgängiger Videoüberwachung, biometrischer Zutrittskontrolle und Vereinzelungsanlage geboten. Darüber hinaus sorgt eine automatische Gaslöschanlage für zusätzlichen Schutz.
  • Server-Hardware-, Storage-, Netzwerkkomponenten, Stromkreise und Energieversorgungsquellen sind redundant ausgelegt
  • Ressourcen in der avaris/IT-Cloud sind skalierbar und mit entsprechenden Sicherheits- und Verwaltungsmechanismen ausgestattet – jederzeit flexibel erweiterbar
  • Backup- & Disaster-Recovery Konzepte
  • Backup der Microsoft365 Daten (Veeam)
  • Backup der in unserer avaris/IT-Cloud gehosteten Daten (Veeam)
  • Off-site-Backup der Daten der eigenen IT-Infrastruktur (Server & Clients) in unsere avaris/IT-Cloud (Veeam)
  • Aufbewahrung der Daten im Rechenzentrum Ostschweiz, welches nach dem höchsten Verfügbarkeitsstandard «Tier IV» zertifiziert ist
  • Zusätzlich Sicherung aller Backup-Daten in einem zweiten lokal getrennten Standort mit zusätzlichem Immutability-Schutz, wodurch keine Datenlöschungen und -Überschreibungen möglich sind (z. B. durch Ransomware-Angriffe)
  • Auslagerung der Backup-Daten auf ein Tape mit 10 Jahren offline Aufbewahrung in einem Bankschliessfach
  • Alle Datenstandorte in der Schweiz

«Jede Massnahme und jedes Projekt ist eine Investition in Ihre Mitarbeitenden und in Ihre Kundschaft – und ein Schritt in die Zukunft.»

Peter Schmollinger, COO | Organisation Development avaris/IT AG

Support & Beratung

Kontaktieren Sie uns gerne.